Während einer warmen Periode im frühen winter, können ruhende Harthölzer überleben Pflanzen? Auch wenn eingefroren temps sind einen Tag Weg?

Zone 5 Nordosten der USA hat ein früher winter in einigen Orten, immer zugeschlagen mit vielen Abende in den 20er Jahren und einige sogar noch niedriger. Etwas Schnee, aber es ist gekommen und gegangen, schließlich Schmelzen nach ein paar Wochen. Ein warmer Zauber geschmolzen Schnee vor kurzem, und der Boden ist noch weich, es hat nicht einfrieren, tief noch.

Kann eine ruhende Hartholz-Baum werden in den Boden gepflanzt, wenn es nicht gefroren ist? Was ist, wenn Temperaturen unter dem Gefrierpunkt die Nacht oder die kommenden Tage nach der Pflanzung? Ich habe einige Topfpflanzen und spots bereit zu Graben für Sie! Im Winter kam früh, so dass ich nicht Pflanzen Sie Sie früher in den Herbst.

Mein Verständnis ist ja, solange die Bäume sind völlig ruhend, bevor Sie Umpflanzen. In Bezug auf die Bepflanzung, die ich gehört habe zu packen, um den Boden ein wenig komprimiert, und fügen Sie viel mulch auf, um zu verhindern, frost heave zu werfen den Baum wieder aus dem Boden!

+229
slick 24.04.2015, 05:34:28
28 Antworten

Ich habe eine Menge von wesentlichen Bäume, meist Platanen (bezogen auf die Ahorne ich denke, Sie könnten noch einen anderen Namen in den USA?)

Ich kann sehen, dass über der Vergangenheit der letzten Eigentümer beschnitten Zweige am Hauptstamm, aber jedes mal, wenn ein spray von neuen Niederlassungen entstanden, der um den stumpf. In einigen Fällen sind Sie deutlich schneiden Sie diese zurück, und dann wird jeder von denen gekeimt - das Ergebnis ist eine chaotisch - 'BART' neue äste aus dem Stamm.

Gibt es eine Möglichkeit, dies zu stoppen passiert? Sollten Sie beschnitten werden, zur richtigen Zeit, oder die rohen stümpfe behandelt, um zu verhindern, dass nachwachsen der Haare, vielleicht? Oder ist das nur, wie einige Bäume wachsen und ich muss mich abfinden Verwaltung?

Bitte beachten Sie mein Wachstum kommt direkt aus den Stümpfen der äste. Das ist genau das, was die Antwort auf Wie kann ich verhindern, einen Bergahorn-Baum vom sprießen neue Wachstums? nicht abdecken, dass konzentriert sich auf Sprossen aus dem Stamm/Wurzeln, anstatt von der 'Narbe' meine Beschneidung. Ich bin nicht pollarding meinem Baum zu ermutigen, neues Wachstum, ich bin das entfernen von unerwünschten Zweigen, wo ich will kein Wachstum.

+978
Sohrab 03 февр. '09 в 4:24

Kann mir bitte jemand helfen, identifizieren diese pflanze? Bilder unten. profile leaves_closeup seed

Die pflanze hat rot "tuntig" Blumen, die ich nicht haben Bilder von leider. Jemand identifiziert diese als bottlebrush (callistemon), aber ich denke heute das war vielleicht eine Fehlinterpretation aus den folgenden Gründen:

  1. Die Blätter (closeup oben) sind ziemlich anders geformt als das, was eine Bild-Suche nach "bottlebrush" auftaucht.

  2. Die gesamte "Profil" der Baum sieht ziemlich anders, denke ich, als Bild-Suche Ergebnisse für "bottlebrush."

  3. Bild suchen in "bottlebrush" zeigen die roten Blüten sind etwas länglich, aber meine waren eher kugelförmig, nicht wirklich länglich überhaupt.

Ich wäre dankbar, wenn jemand kompetenten gibt, korrekt identifizieren diese pflanze. Danke.

+966
labd08 23.10.2015, 22:49:00

Setzen Sie Sie in den kältesten Teil des Kühlschranks, die normalerweise der Teil am nächsten an der Tiefkühltruhe. Der Gefrierschrank wäre ein wenig zu kalt und die meisten der Kühlschrank ist zu warm. 25-30 Grad Celsius ist in der Regel am besten. Wenn Sie halten Sie Ihren Kühlschrank unter vierzig Grad, wird es wohl gut gehen.

+949
criege 11.03.2012, 16:54:21

Ich verließ meine carolina Reaper in der starter-Schale für 51 Tage, die Unterseite der Stiele beginnen, um woody, und Sie haben über 5 Sätze von echten Blätter, und wachsen noch mehr. Sie sind bis 2,5 cm groß.

Wenn ich Pflanzen Sie Sie in Töpfe nun, werden Sie wachsen, größer oder habe ich zu lange gewartet? Kann ich noch länger warten? Ich bin Sie wachsen zu lassen, nur drinnen, so dass ich viel Zeit haben zu warten, bis Sie zu groß werden.

+927
valborgsoffan 27.09.2011, 06:14:25

Ich kaufte vor kurzem eine kleine rote Acer und zog ihn in einen permanenten Topf. Es ist etwa 2 1/2 Meter hoch und da habe ich es verschoben, die Blätter haben begonnen, zu Braun und zu welken, wie ein Totes Blatt würde im Herbst. Der Topf ist etwa 1 Fuß im Durchmesser und 2 Fuß hoch, und hat ein Ablaufloch in den Boden etwa 1 1/2 Zoll im Durchmesser.

Ich Lebe in Großbritannien, und es war sehr warm die letzten Wochen, aber wir hatten auch schon ein paar Regengüsse. Ich habe bewässert es ein paar mal, aber nicht jede Nacht. Es ist in direkte Sonne ab etwa 10 Uhr bis 2 Uhr.

Wenn ich re-potted ich legte einige große Steine in den Boden des Topfes für die Entwässerung, einige Soden aus gras von Aufräumen, den Rasen, dann einige Ersatz-Erde aus dem Garten, dann etwas Kompost.

Warum ist das passiert, was habe ich falsch gemacht und was kann ich tun, um es zu beheben?

Die folgenden Bilder sind von dem Baum in seinem Topf; einige verschrumpelten Blätter; und auch der Stamm und die unteren äste, die sehen irgendwie tot, obwohl das Teil kann auch so gewesen sein, dass ursprünglich.

Klicken Sie auf jedes Bild, um zu sehen, eine nahaufnahme.

The tree in its pot One leaf Some leaves The trunk

update 08/16/2014

Ich zog den Baum aus dem wind-und re-Topfpflanzen in Blumenerde. Alle die "verbrannten" Blätter sind abgefallen und die neuen Knospen scheinen aufzutauchen.

the relocated tree New buds!

+919
Liz Wigglesworth 18.12.2011, 17:54:15

Es ist Mirabilis jalapa; common name in einigen Ländern ist vier Uhr Werk wegen seiner Gewohnheit, öffnet seine Blüten am Nachmittag, und in anderen Ländern ist bekannt als Marvel von Peru. Es ist mehrjährig, aber frost zart, so behandelt wird, als eine jährliche in kälteren Regionen - in Ihrer region, ich glaube nicht, dass es überleben wird ein winter, sondern ist leicht angehoben, aus Samen

https://plants.ces.ncsu.edu/plants/all/mirabilis-jalapa/

+886
spdaly 17.07.2018, 20:30:32

Ich vermute, es ist eine Skala Befall - Kaktus-Pflanzen, wenn Sie beschädigt sind durch nichts (Insekten oder physischen Schaden) entwickeln corky Bereiche, in genau dieser Farbe, aber diesen Blick holprig, so dass ich denke, Sie sind wahrscheinlich Schildläuse.

Sie können versuchen, manuell zu hebeln Sie Sie aus, aber der Schaden unter aller Voraussicht nach in corky patches, der Kaktus entspricht eine Narbe - auch so, Sie brauchen, um das problem zu behandeln, oder es wird noch viel schlimmer. Einige Kakteen reagieren nicht gut auf Insektizid-Behandlungen, und die meisten dieser Behandlungen nicht durchdringen die Erwachsenen Maßstabs. Sie könnten versuchen, mit einem Wattestäbchen eingetaucht in Alkohol oder Brennspiritus, dab der schildlaus und dann heben Sie es aus, aber nicht die Geister auf die pflanze selbst. Den Boden bedecken, bevor Sie versuchen, entfernen der Skala, weil Sie nicht wollen, Reinfektion auftreten.

Mehr Informationen finden Sie hier, einschließlich der Beratung auf die Beseitigung der Skala http://www.desertplantsofavalon.com/how-to-remove-scale-from-cactus-plants/

+840
bd ghost 08.06.2015, 03:02:04

Die Abdeckung transparent oder halbtransparent. Beide haben Vorteile und Nachteile, aber ich würde es vorziehen, halbtransparente Glas (oder Kunststoff), da die solar-Strahlung wird gestreut. Vielleicht eine Kunststoff-Folie könnte auch eine Möglichkeit sein. Kunststoff-Materialien sind UV-beständig. Nicht verwenden farbigen Materialien (grün-oder was auch immer), wie Pflanzen reagieren auf viele spektralbereiche des Sonnenlichts.

+823
Church117 08.11.2015, 11:21:17

Es hängt davon ab, was Sie gehen zu wachsen, ob Sie hinzufügen Dünger in dieser Zeit oder nicht - Wurzelgemüse wie Karotten, werden nicht zu schätzen. Dünger für diese sollten durchgeführt werden, um ein Jahr vor. Verschiedene Pflanzen brauchen verschiedene Nährstoffe und Bodenverhältnisse, so zu entscheiden, was Sie wollen, zu wachsen, und dann arbeiten Sie heraus, was Sie brauchen, um hinzuzufügen, auf den Boden, wenn überhaupt, ist der Weg zu gehen.

+813
Kirill11135 29.04.2012, 14:28:37

Ja, man sollte die nehmen, die Rinde ab. Es gibt nichts füttern Sie es nicht mehr. Es werde einfach sterben und einen Platz für Insekten, Fäulnis und andere Schädlinge zu verstecken.

Sie können malen oder zu versiegeln das würde zu halten, Bakterien und dergleichen aus. Es gibt viele Produkte gibt. Sie könnte wahrscheinlich verwenden Sie einfach über alles. Schließlich wird der Baum zu wachsen beginnen wird, eine gefühllose und schließen der Wunde. Es wird näher und näher an das schließen jedes Jahr als Layer Hinzugefügt werden auf.

Ich glaube, Sie haben nicht viel Chancen, dass es komplett verschwinden, aufgrund der Größe des Baumes. Wir haben einen kleinen Ahorn im Vorgarten, der Hirsch kaute die Rinde, aus der eine Seite. Es ist schon ein paar Jahre und er macht gute Fortschritte in schließen bis. Mit so viel Größe noch zu gewinnen, wird es wahrscheinlich ganz verschwinden. Ihr wird wohl auch weiterhin spürbar sein, aber ich denke, der Baum wird gesund bleiben und gut wachsen, unabhängig von der Wunde.

+780
aomp 24.04.2017, 09:17:36

Dies ist nicht eine Krankheit, sondern eine Störung genannt stippe (siehe Foto hier), die, wie blossom-end-rot in cucurbits (Kürbisse, zucchini usw.), verursacht durch einen Kalziummangel:

Stippe ist verursacht durch geringe Mengen an Kalzium in der Frucht und der schlechten Verteilung von calcium in der Baum während der Entwicklung der Früchte. Allerdings ist es selten durch einen Mangel an Kalzium in der Erde und kann auch auftreten, in der Bäume wachsen auf Kreide.

Stippe ist mehr in der Regel verbunden mit einem unregelmäßigen Versorgung mit Wasser, das verhindert, dass Kalzium aufgenommen und in Umlauf gebracht, um den Baum herum. Probleme sind in der Regel schlechter in den Jahreszeiten, wenn es große Schwankungen in Niederschlag und Temperatur und Wassermangel für die Bäume in kritischen Zeiten während der Entwicklung der Früchte.

Es ist auch erwähnenswert, dass die übermäßige Verwendung von Stickstoff -, Kalium-und magnesium-Dünger kann die Ursache oder das problem noch verschärfen.

Royal Horticultural Society/ Stippe

Wenn die Gruben sind nur Haut-tief:

  • können Sie schälen und Essen Sie die äpfel, obwohl Sie können Geschmack ein wenig bitter;

  • Kochen oder frieren Sie Sie so bald wie möglich nach der Ernte, um zu verhindern, dass die Erkrankung voran.

Sie sollten in der Lage sein, um die Kontrolle der Erkrankung durch:

  • Gießen Sie regelmäßig während der trockenen Perioden so zu minimieren Schwankungen in der Wasserversorgung;

  • Mulchen um den Baum herum, um Feuchtigkeit zu behalten in den Boden im Sommer;

  • die Anwendung einer Allgemeinen ausgewogenen Dünger im Frühjahr (wie die besser Wachsen) und die Vermeidung von über-Fütterung.;

  • Rückschnitt leicht im Sommer zur Reduzierung der Blatt-und umleiten von calcium auf die Früchte.

+771
Jordyb 14.03.2014, 13:41:23

Ich habe einen Murray Rasenmäher (Modell 20223X12A). Die Tecumseh-Motor Modell-Nummer TVS 90 4354K. Ich gemessen die Klinge schräg und es ist ungefähr 19.5 cm lang. Es ist nur eine ganz normale Klinge.

Ich wollte wissen, ob ich installieren können, jede Art der Klinge oder der Marke so lange wie die Länge ist die gleiche. Ich dachte immer eine 3-in-1 Klinge.

+739
nobara 31.07.2018, 05:35:43

Sie brauchen nicht, eine spezielle Art von Samen oder Baum es zu sein, gewachsen wie ein bonsai. Bonsai-Bäume sind ganz normale Bäume, die gehalten werden von der wachsenden groß.

Es gibt bestimmte Arten von Bäumen, die wachsen besser als die bonsai-Bäume und sind leichter zu halten sind klein (und in einem kleinen Topf) als andere. Diese sind jedoch noch in der normalen Bäume, und nicht einige spezielle mini-Arten des Baumes.

Wenn Sie schauen, um zu kaufen Samen oder Setzlinge können Sie kaufen einfach die Art von Baum, den Sie planen, zu wachsen. Sie brauchen nicht zu kaufen eine spezielle 'bonsai' oder 'mini' Arten des Baumes.

+620
Tyson Francis 02.03.2015, 13:37:59

Es könnte Wasser stress.

Was ist Ihre Bewässerung Frequenz?

Ich würde empfehlen nur Wasser (gründlich), wenn der Boden fast trocken, und Spülen Sie den Topf (alle paar Monate) mit viel Wasser, um zu verhindern, dass Mineralien aufbauen aus der Gießkanne.

+583
Crypto Runner 14.06.2015, 08:37:49

Es gibt einige Hinweise, dass Rhododendron ponticum hemmt die Keimung und das Wachstum von Saat-und Pflanzgut in der Nähe, die zugeordnet werden können allelopathy, aber keine Beweise, die Sie haben eine so starke allelopathic Wirkung, es tötet die umliegende vegetation. Große Rhododendren kannst auch viel Schatten auf benachbarte Pflanzen, als auch die Aufnahme von Wasser und Nährstoffen, so dass, wo notwendig, die Größe sollte kontrolliert werden, sowie laub weggeräumt. Die Blätter sind groß, robust und relativ wasserdicht, und daher dauert eine lange Zeit zu brechen, so dass eine Dicke Schicht von gefallenen rhododendron-Blätter, die auf anderen Pflanzen das laub nicht tun Sie viel gutes.

Anders, als Sie beobachtet habe, gibt es keinen Grund, warum Sie nicht wachsen andere Pflanzen mit rhododendron-Sorten, so lange die Pflanzen sind nicht diejenigen, die bevorzugen alkalischen Boden-Bedingungen, weil, wenn ein rhododendron wächst gut, dann den Boden auf der sauren Seite der Skala.

+523
Ketouem 14.11.2015, 21:31:12

Ich habe gesehen, diese kleinen grünlich-gelbliche Knoten auf dem Stamm von meine basilikum-Pflanzen. Sie erscheinen nicht auf den Blättern nur die Stiele. Ich kann ziehen Sie die Knoten und zerquetschen es. Hat das Foto unten zeigt ein Befall von Blattläuse, weiße Fliegen oder einfach etwas, das passiert natürlich mit basilikum?

enter image description here

Hier ist ein Foto von den Knoten, die ich abziehen des Vorbaus.

enter image description here

+505
SC1988 07.10.2012, 20:30:53

Kann Heidelbeeren und Himbeeren gepflanzt werden in der Nähe von einander?

Ja. Ich würde nicht Pflanzen Sie Sie auf der jeweils anderen, aber Sie können gepflanzt werden, neben einander. Ich habe routinemäßig blackberry sprießen wie Unkraut in meinem blueberry stehen.

wenn ich Gießen Sie die Heidelbeeren alle sauren Dünger gebe ich Ihnen dazu führen, dass Probleme für die Himbeeren?

Es gibt eine Menge von Fehlinformationen über Heidelbeeren. Blaubeeren nicht, wie Nitrate, als in Ammoniumnitrat. Heidelbeeren bevorzugen Ammonium, aber das Nitrat kann töten feinen Wurzeln. Heidelbeeren sollten immer befruchtet werden, mit Ammonium-Sulfat. Viele Garten-Versorgung-Läden empfehlen-Aluminium-Sulfat, weil es macht den Boden saurer. Verwenden Sie KEINE Aluminium -, alles auf, was Sie wollen, zu Leben! Vor allem Heidelbeeren, die sind empfindlich auf alle Art von Sachen (Salz, Feuchtigkeit, ph-Wert aufgrund von Eisen-Verfügbarkeit).

Lesen http://pubs.cas.psu.edu/freepubs/pdfs/AGRS097h.pdf für mehr info.

Hier ist ein weiterer Artikel, die ich dachte, anwendbar:

Hier ist die Verschwörung: wie haben Sie (wer immer Sie sind) geschafft, sich zu verstecken das wissen, dass Calcium ist ein so wichtiges element in allen Lebewesen? In Pflanzen, Tieren und Menschen, eine angemessene Kalzium ist unbedingt notwendig für das Leben. Aber nur über die einzige Erwähnung Calcium wird in der Bodenkunde ist als pH-Modifizierer. Wenn Sie denken, Ihren Rasen oder Garten wächst besser, nachdem Sie Sie Kalk, weil Sie verändert den pH-Wert habe ich einen newsflash für dich: Calcium ist der wichtigste Wachstums-Stimulans in Pflanzen. pH-Wert ist ein Maß für den freien Wasserstoff-Ionen in Wasser. Es misst die Wasserstoff-Ionen-Konzentration, H+ und OH-, und das ist alles, es tut. Kann eine änderung der Boden-pH-Wert mit einer beliebigen Säure oder alkali. Sie erhöhen den pH-Wert mit Natronlauge, die Lauge, Abflussreiniger, oder senken Sie es mit Salzsäure, zum Beispiel, aber Sie sind nicht gehen, um Ihnen viel Wachstumsimpulse. Sie wird wahrscheinlich töten die pflanze. Ein leicht saurer pH-Wert von etwa 6 oder 6,5 ist ideal, denn es gibt genau die richtige Menge der elektrischen Leitfähigkeit im Boden, aber Pflanzen sind nicht annähernd so pingelig über pH-Wert, wie Sie über die richtige balance von Boden Mineralien.

Rhododendren, zum Beispiel, sollen benötigen einen sauren Boden. Was Sie wirklich bevorzuge, ist eine hohe Magnesium-Boden. Experimentatoren in Schottland angehoben, der pH-Wert des Bodens von 5.0 auf fast 8.0 mit Magnesium-Carbonat, und die rhodies wuchs besser und besser, wenn der Boden pH-Wert ging nach oben, weil die Magnesium-Ebene wurde nach oben gehen. pH hatte es wenig damit zu tun.

Also, das ist eine gute Sache zu wissen, wenn Sie versuchen, zu wachsen Rhododendren in New Mexico, zum Beispiel, wo der Boden Häufig alkalisch, mit zu beginnen, obwohl dort würden Sie wollen, um eine Säure-form von Magnesium, wie Magnesiumsulfat, Bittersalz. Aber Ihr Garten, Ihre farm, Pflanzen und Ihre Früchte und Beeren wäre nicht unbedingt, wie es (mit Ausnahme der Heidelbeeren). Hohe Konzentrationen von Magnesium in relation zu Calcium sind Häufig in Bio-Gärtnerei und Landwirtschaft, aber, weil die Leute gesagt, dass lime Ihre Böden mit Dolomit Kalk, die ist hoch in Magnesium.

http://www.soilminerals.com/AgricolaII.htm

Ph-Wert ist ein Indiz für eine richtige Nährstoff-balance an und nicht die Ursache davon. Es gibt nur eine richtige Nährstoff-Kombination, aber es gibt viele Möglichkeiten, das zu ändern Boden ph-Wert.

Der wesentliche Unterschied zwischen Himbeeren und Heidelbeeren (ernährungsphysiologisch) ist, die Blaubeeren lieber ein wenig mehr magnesium in Bezug auf Kalium als Himbeeren. Ansonsten, N, P, Ca Niveaus sind die gleichen zwischen den beiden. Wenn Sie geschehen sollte, um Spritzer einige Bittersalz oder Ammoniumsulfat-Mischung auf die Himbeeren, die ich bin sicher, es würde Ihnen nicht Schaden.

Nun, wenn Sie anfangen zu Fragen über Birne und Johannisbeer-Kombinationen, dann werden wir ein problem haben. Birne erfordert deutlich mehr Ca als die Heidelbeere und die beiden einfach nicht zusammen zu bekommen. Ihre Birnen schmecken würden wie Pappe. Auch der Hirsch würde nicht Essen. Und die Birnbäume wäre sehr ungesund, möglicherweise mit Feuerbrand. Fragen Sie mich, wie ich das weis :)

+488
grooveplex 20.01.2013, 13:45:33

Wer hat dir gesagt, dass eine Anlage bekommen sollte, kein Licht, nachdem er transplantiert?

Ja, es ist wahrscheinlich nicht eine gute Idee, einen frisch transplantierten pflanze in direktem Sonnenlicht, im freien, vor allem, wenn Ihr ein kleines Pflänzchen, ohne genug von einem rootball. Aber wenn man eine pflanze in eine effektiv dunklen Ecke, reichen Sie es zu zusätzlichen stress. Bitte legen Sie es wieder an seinem gewohnten Platz!

Mit Blick auf dieses lemon tree (ein Sämling, nehme ich an?), es hat sich nicht erhalten zu viel Licht in der Vergangenheit sowieso. Die großen, leicht runzeligen Blätter sind ein eindeutiges Indiz. Wenn möglich, sollten Sie den übergang Sie es im freien während des Sommers. Nur nicht, legen Sie es neben Ihr sofa direkt an der direkten Sonne oder Ihre Pflanzen bekommen Sonnenbrand.

+421
muenchnair 08.01.2015, 19:33:31

Sie sollten erwägen, mit außen Abdichten Klebstoff zwischen dem block und auf die enden, sodass eine Lücke von 1/8" Zoll alle 2 Blöcke ich die erste oder Unterste Ebene (natürlich) zu blockieren. In die Lücke Kleber nur auf die top 1/2 der block um die Lücke zu füllen und halten den Boden offen für die Beseitigung von Feuchtigkeit und Wasser. In diesem unteren Abschnitt versuchen Packung gibt es einige fest zusammengerollte Stück Landschaft Stoff, um eine Barriere zu stoppen, die Erde von der Spülung aus der unteren Lücken.

Oberhalb des Bodens der gleichen Methode, die oben genannten verwendet werden kann, aber rebar "pins" Hinzugefügt werden könnten, in den block zu stabilisieren helfen Sie bewegen. Ich Tat dies an allen Ecken von meinen Hochbeeten und es klappte auch ganz gut. Werden Sie sicher, dass Staffeln der block mit jedem Kurs nach oben so zu helfen, erhöhen die Stabilität.

+400
Stretch 30.04.2012, 13:51:26

Meiner Meinung nach sind diejenigen, die mehr für die show als go. Halten Sie in Töpfe, die Größe für jede Länge der Zeit, die würde nicht bringen ein positives Langzeit-Ergebnis. Wenn jemand fiel die off bei mir zu Hause heute, ich würde die obersten 2 cm des Bodens aus und legte in einige Kies als top-dressing. Als Nächstes würde ich planen, wo Sie Pflanzen Sie in den Boden in meinem Garten. Ich garantiere, dass Sie nicht bekommen, diese groß in diese Töpfe.

+374
Mads T 25.06.2019, 12:17:19

Es gibt einen patch von Rasen zwischen den Einfahrten von meiner Nachbarin und ich, dimension ~5 ft x 20 ft (ca. 1.5×6 m). Ich würde gerne pflanze, die essbare Früchte produzieren Pflanzen in meiner Hälfte dieser Streifen von Schmutz-und habe es nicht kriechen über in mein Nachbar ' s Rasen. Welche Pflanzen wären dafür geeignet?

Ich dachte an einen Haufen von mulberry Büsche, aber dieser wäre wohl zu groß. Andere Gedanken waren Erdbeeren und Trauben. Es wäre schön, zu mischen Blumen und andere optisch ansprechende Pflanzen wie dieser Garten an der Vorderseite des Hauses.

Ich würde auch gerne diese Pflanzen mehrjährig. Ich Lebe in der Winterhärte-zone 6a-5b.

+325
TulkasLE 26.11.2011, 09:54:24

Mangel an Wasser kann die Ursache für das - wenn der Boden entwässert frei und trocknet aus, ohne von Mangan ist nicht mehr erreichbar, also das ist ein Faktor zu berücksichtigen, weil es bedeutet, dass der Boden möglicherweise nicht mangelhaft sein, es ist nur Ihre Anlage kann nicht darauf zugreifen.

Als Kevinsky sagt, der ph-Wert ist auch wichtig - wenn der Boden sehr Sauer, Mangan nicht in Anspruch genommen werden, wodurch diese Art der Chlorose. Optimale ph-Werte für citrus-Pflanzen ist etwa zwischen 6-8.

Garten Kompost ist immer eine gute Sache zu verwenden, auf den Boden, aber wie hoch oder nicht, es ist bei Mangan ist unmöglich zu sagen, plus gibt es Synergie-Veranstaltungen, das bedeutet die Ergänzung mit nur einem mineral nicht unbedingt das problem beheben. Die erste und übliche Behandlung für diese Probleme ist zu überprüfen/korrigieren Sie den ph-Wert (Anpassung ist schwierig, im offenen Gelände), oder, weniger wahrscheinlich, zum anpassen der Verfügbarkeit von Wasser.

+288
dnv 11.11.2012, 00:41:47

Ich denke, das ist eine osteospermum whirligig, auch bekannt als African Daisy oder afrikanischen Cape Daisy.

Es ist eine mehrjährige in USDA Zonen 10 oder 11, und sub-tropischen Regionen, und das ist eine lange Blühende jährliche in kälteren Klimazonen. Es ist Strauch-wie in Form, niedrig wachsende und Maßnahmen 8" bis 12" hoch und 12" breit an Reife. Sehr vielseitig, es ist eine große Garten-Bett oder Grenze pflanze, wird der Weg über eine Felswand, und der wächst auch gut in Containern. Er bevorzugt Sonne und gut durchlässigen Boden, ist aber sehr anpassungsfähig, so dass es leicht zu wachsen, auch für Anfänger. Jedes dieser ungewöhnlichen Blumen dauert eine lange Zeit, aber tot-überschrift Sie ermutigt, schneller, mehr starkes Wachstum.

Weitere Informationen finden Sie hierund hier.

+280
brittany Barnes 22.02.2016, 12:12:20

Das ist ein kleiner Topf, und definitiv nicht ideal. Ich empfehle, wie viel größer der container, wie Sie verwalten können, auch wenn Sie zu opfern, Entwässerung, Platz zu machen. Sie können jedoch wachsen einige Arten von Tomaten, die in kleine Töpfe (aber die Ernte kann bescheiden sein). Ich habe zugenommen Galapagos-Insel (Solanum cheesmaniae) Tomaten in einen Schaumstoff-cup, hergestellt, die vier Früchte drinnen, bevor ich Sie transplantiert. Ich habe auch die Früchte auf ein paar Tomaten aus dem stamme des hybrid-Sorte namens-Traube. Allerdings gibt es wahrscheinlich viel besser-angepassten Sorten für Ihre Zwecke.

Sie müssen sicherstellen, dass Sie Wasser, das es eine Menge, obwohl, wenn es draußen (vor allem, wenn es heiß und trocken, wo Sie Leben). Es könnte sein, lohnt sich ein Miniatur-selbst-tränken-container. Sie könnten versuchen, die Sorten wie Mikro-Tom oder Tumbling Tom. Ich bin mir nicht sicher, ob Sie Wärme oder Trockenheit tolerant, obwohl.

Eine andere Sache, über kleine Container ist, dass die Pflanzen müssen befruchtet werden, mehr oft.

Ich bin mir nicht sicher über Indiens Klima-und Jahreszeiten, persönlich, aber hoffentlich jemand anderes beantworten.

+240
Richard Deeming 06.03.2011, 10:21:39

Eine Meinung hier http://www.gardeningknowhow.com/edible/herbs/garlic/save-garlic-next-year.htm

Richtige Lagerung ist auch von entscheidender Bedeutung beim speichern von Knoblauch Lager für die Bepflanzung. Während Knoblauch für eine kurze Zeit bei Raumtemperatur zwischen 68-86 Grad F. (20-30 C), die Lampen beginnen sich zu zersetzen, zu erweichen und zu welken. Für die langfristige Lagerung, Knoblauch sollte gehalten werden bei Temperaturen zwischen 30-32 Grad F. (-1 bis 0 C.) in gut belüfteten Behältern und hält für sechs bis acht Monate.

Wenn jedoch das Ziel der Speicherung von Knoblauch ist ausschließlich für die Pflanzung, die Zwiebeln sollten gespeichert werden, auf 50 ° F. (10 ° C.) bei einer relativen Luftfeuchtigkeit von 65-70 Prozent. Wenn die Birne gespeichert ist zwischen 40 und 50 Grad F., (3-10 C.) es wird leicht brechen der Keimruhe und das Ergebnis in der Seite, Schießen, sprießen (Hexen-Besen) und vorzeitige Reifung. Speicher oben 65 ° F. (18 C.) Ergebnisse in späten maturations-und verzögerte Keimung

und etwas anders hier http://www.rodalesorganiclife.com/food/6-ways-make-garlic-last-longer

Knoblauch hält am längsten, wenn bei 60 bis 65 Grad und mäßiger Luftfeuchtigkeit. Dies ist, was macht die Speicherung und frischen Knoblauch den ganzen winter so hart: Beheiztes winter-Häuser sind in der Regel sehr, sehr trocken—so trocken, dass die Knoblauchzehen werden schrumpfen und zu Stein wird-wie in Ihren gedruckten skins nach nur einem Monat oder zwei (wenn das jemals passiert, zu verkaufen, so wirf 'em, skins und alle, die in Ihrem nächsten Stapel von Gemüsebrühe). Ein trick ist, zum speichern von Knoblauch unter einer unglasierten Blumentopf aus Ton in einem Schrank, die Schaffung eines kleinen humidor, ohne Sie komplett abschneiden Zirkulation der Luft, die kann dazu führen, Fäulnis Probleme.

Ton-Blumentöpfe haben in der Regel ein drainage-Loch, das wird Ihnen so wenig Belüftung.

+236
alan d 12.08.2017, 18:30:39

Ich habe 2 Bambus-Bäume (Phyllostachys nigra) etwa 1 meter in der Höhe jeder. Ich würde gerne propagieren neuen Bambus Pflanzen aus Stecklingen. Ist das möglich?

+112
harmoniia 11.08.2013, 03:27:40

Ich habe eine ansehnliche Pinsel-Haufen in meinem Garten, 5m x 5m (16ft x 16ft), Höhe 2m (6.5 ft). Auch eine Kolonie von Spatzen Leben. Ich Spielzeug mit der Idee der Pflanzung eine Lonicera caprifolium (https://en.m.wikipedia.org/wiki/Lonicera_caprifolium) neben dem Stapel, und hoffentlich in einigen Jahren, mit einem kleinen Hügel von Blumen und schönen Duft im Sommer Nächte.

Es das machbar? Würde Spatzen bleiben? Gibt es noch andere versteckte Nachteile?

EDIT: ich habe jetzt erkannt, dass Lonicera caprifolium ist nicht vollständig evergreen in meinem Umfeld, vielleicht sollte ich entscheiden sich für immergrüne Lonicera henryi, zu schützen Vögel im winter.

Sie können sehen, meine Bürste Haufen hier, hinter zwei weinende Maulbeerbaum und einen Haufen logs:

enter image description here

Ich Lebe in zone 8a in Europa.

+90
Joshua Echeverri 22.03.2011, 05:03:46

enter image description here enter image description here enter image description here

Was Blühende Baum ist das und kann ich es wachsen aus den Samenkapseln und was genau soll ich machen, damit zu tun?

Sollte ich die grüne oder trockene braune Hülsen?

+25
tuvokki 19.07.2015, 06:10:35

Fragen mit Tag anzeigen